Obligatorischer Produktewechsel

Im Rahmen vom Projekt "Base Harmonization" der UPC werden in den nächsten Monaten unsere Kunden mit alten Abonnements auf die aktuellsten UPC Produkte wechseln.

Im Juni 2019 sind Kunden mit folgenden Abos betroffen:

Die betroffenen Kunden werden von der UPC persönlich angeschrieben und haben ca. 3 Wochen Zeit um online eines der Abos zu wählen. Kunden, die nicht aktiv eine Wahl treffen, werden von der UPC automatisch auf das im Brief vorgeschlagene Abo migriert.

Die Umstellung wird automatisch ausgeführt und Sie müssen nichts unternehmen. Es wird Ihnen ein Sonderkündigungsrecht gewährt, da die neuen Abos grösstenteils eine Preiserhöhung von CHF 10.-/Monat bedeuten und für einige Kunden der Zusatzdienst MyPrime nicht mehr verfügbar sein wird.

Durch den Wechsel auf die neuen Produkte profitieren Sie von einer höheren Internetgeschwindigkeit und erhalten kostenlos die neue UPC TV Box. Zudem werden alle älteren Modems gratis durch eine Connect Box ausgetauscht.

Es gibt keine Anpassung der laufenden Mindestvertragsdauer.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an TV - Hi-Fi - Video U. Baumann AG, Tel. 062 777 55 77.

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung!
Ihr Vorstand FGB

© 2018 Fernseh-Genossenschaft Boniswil